Der Landesverband der Kehlkopfoperierten NRW möchte sich vorstellen, einen Einblick in seine Tätigkeit geben und Mut machen. 

Mut, die Krankheit mit unserer Hilfe und vor allem durch die Gruppen in den Regionen, zu bewältigen.

Ihnen Unterstützung in einer schweren Zeit zukommen lassen.

Gemeinsam einen Teil des Weges zu gehen.

 


Auf Grund der Situation und aktuellen Dynamik des Corona-Virus müssen wir unser Patientenbetreuer Seminar vom 21.04. bis 23.04 2020 absagen.

Gemäß des Robert-Koch-Instituts gehören wir zur Risikogruppe.  

Das gebietet unsere Fürsorgepflicht und Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern und deren Angehörigen .

 

Siehe auch den Hinweis zum Download am Ende der Startseite!


Der neugewählte Vorstand vor den Vertretern der Bezirksvereine, Sektionen und Selbsthilfegruppen im März 2019

AKTUELL: Umgang mit dem Coronavirus für                                                Kehlkopfoperierte:

Download
Prof. Diez von der Uni Klinik Leipzig hat Empfehlungen zusammengefasst.
Hinweise-Prof.-Dietz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.4 KB
Download
Hinweise zum Abstrich bei Kehlkopfoperierten Menschen.
Professor Dietz_Abstrich bei Kehlkopfolo
Adobe Acrobat Dokument 540.6 KB